Schulung zur elektrotechnisch unterwiesenen Person (EuP) für Hochvolt-eigensichere Systeme in Fahrzeugen nach DGUV200-005

Schulungsangebote - Hochvolt-eigensichere Systeme in Fahrzeugen

Am 29.11.2019 fand die erste Schulung zur elektrotechnisch unterwiesenen Person (EuP) für Hochvolt-eigensichere Systeme in Fahrzeugen nach DGUV200-005 statt, die wir für zu einem Sonderpreis für unsere Mitglieder angeboten haben.

Durchgeführt wurde die Schulung von Andreas Busse im Bildungszentrum Ruhr in Bochum. 


Für einen weiteren Termin am 31.01.2020 sind noch wenige Restplätze frei. Bitte kontaktieren Sie die Geschäftsstelle bei Interesse. 


Außerdem findet am 31.01. + 01.02.2020 die Schulung „Fachkundiger für Hochvolt (HV)-Systeme in Kraftahrzeugen für Arbeiten an HV-eigensicheren Fahrzeugen in Servicewerkstätten nach DGUV200-005“ statt. Auch diese Schulung wird vom Fachverband subventioniert und kann daher zu einem Sonderpreis für unsere Mitglieder angeboten werden. Hier sind ebenfalls noch wenige Restplätze verfügbar.

Diese Schulungsangebote gelten ausschließlich für unsere Mitgliedsbetriebe.

Feed